Bezahlte Empfehlung | Anzeige

DS3 Crossback für Fussgänger gefährlicher als ein Mercedes G

8. Jul. 2019 I Autor: Hagen Greifenthal I 268 mal gelesen
DS3 Crossback für Fussgänger gefährlicher als ein Mercedes G
Crashtest DS3 Crossback: 4 Sterne für einfache Kunden, 5 Sterne nur gegen Aufpreis, Fussgängerschutz extrem schlecht

Citroens schicker Edel Kompakt-SUV DS3 Crossback hat beim Crashtest des unabhängigen europäischen Sicherheitsprüfinstituta Euro NCAP die Höchstnote von 5 Sternen bekommen - allerdings nur für Kunden, die das Aufpreis-pflichtige "Active Safety Brake" Paket dazu gebucht haben (LINK). Kunden eines serienmässigen DS3 Crossback bekommen nur 4 Sterne (LINK).

Erschreckend: Beim Fussgängerschutz bekommt der DS3 mit 54 bzw 64 Prozent einen der schlechtesten aktuell getesteten Werte - selbst eine Schrankwand wie ein Mercedes G (aktuelles Modell) bekommt 78 Prozent, ein aktueller Toyota Hilux Pickup 73 Prozent. Getestet wurde die fünftürige Variante mit der 1.2 Puretech 100 Motorisierung.



Getestet wurde (wie immer) in den Kategorien "Erwachsene Insassen", "Kinder", "Ungeschützte Verkehrsteilnehmer" und "Sicherheitsunterstützung". In drei der Kategorien gab es teils gravierende Abweichungen zwischen "Billig-" und "Extraausstattung". Bei den "Erwachsenen Insassen" erreichte der serienmässige DS3 Crossback 87 Prozent, bei der Aufpreis-Version 96 Prozent. Beim Schutz von Kindern liegen beide Ausstattungen gleich. "Ungeschütze Verkehrsteilnehmer" bekommen 54 bzw. 64 Prozent, im Punkt "Sicherheitsunterstützung" liegen die Unterschiede bei 63 bzw. 76 Prozent.



Damit liegt der DS3 Crossback (serienmässig) im Mittelfeld - zum Vergleich, ein VW T-Cross erreichte serienmässig 97% / 86% / 81% / 80%. Wer allerdings mit 5 Sternen unterwegs sein will, muss zwischen 600 und 900 Euro extra investieren und das "Active Safety Brake" System buchen, das zusammen mit einem Spurhalteassistent, Toterwinkelassistent sowie einer Einparkhilfe vorne und hinten angeboten wird. Fussgänger sollten dann allerdings immer noch in Deckung gehen...

hs/greifenthal | Fotos: EURO NCAP


WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige


SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE